Neuigkeiten

Der Wettbewerb „Schulradeln“ erfreute sich dieses Jahr an der Albert-Einstein Schule so viele Teilnehmer wie noch nie. 222 Schüler, Lehrer und Eltern fuhren in diesem Jahr innerhalb von drei Wochen beim „Schulradeln“ zusammengerechnet sensationelle 30.082 km. Das sind circa 20.000 Kilometer mehr als im Vorjahr. Wären diese Kilometer mit einem durchschnittlichen PKW gefahren worden, wären nach Angaben von www.stadtradeln.de über 3,5 Tonnen CO2 in die Atmosphäre gelangt.

[weiterlesen...]

Unterrichtsende.

Die Schüler*innen stürmen aus dem Klassenzimmer – und am liebsten von dort aus direkt in den Bus.

[weiterlesen...]

Die Jahrgangsstufe Q1 besucht Weimar und Buchenwald

Vom 31. Oktober bis 2. November 2018 war es wieder soweit: Die gesamte Jahrgangsstufe der Q1 fuhr unter Federführung des gesellschaftswissenschaftlichen Fachbereichs II mit zwei Bussen nach Weimar und Buchenwald. Es ist das Anliegen des Fachbereichs, Schülerinnen und Schüler mit einem Ort deutscher Geschichte zu konfrontieren, der voller Widersprüche und Intensität ist. Begleitet wurden die 83 Schülerinnen und Schüler von den Lehrkräften Eva...

[weiterlesen...]

Am Morgen des 28.10.18 trafen sich die Läuferinnen und Läufer der Albert-Einstein-Schule und beinahe ebenso viele Eltern und Geschwister mit den Sportlehrern Edward Rodolfi und Isabel Bennert am Bischofsheimer Bahnhof, um gemeinsam zum größten Kinderlaufs Hessens nach Frankfurt zu fahren.

[weiterlesen...]

Ich konzentrierte mich und sprach einen überflüssigen Satz ins Mikrofon, augenblicklich hörte ich meine Stimme mir ins Ohr rufen. Vor Schreck zuckte ich zusammen, schaltete auf Durchzug und merkte nur noch, dass meine Stimme ungewöhnlich hoch klang, als ich anfing zu lesen.

Am Sonntag, den 14. Oktober, hatten wir – die Schülerinnen Luisa Schlüter, Clara Hofstätter, Annalena Lang und Laura Groote – die Möglichkeit, unsere selbstgeschriebenen Texte auf der Frankfurter Buchmesse vorzutragen. Die...

[weiterlesen...]

 

Im Rahmen der am Sonntag durchgeführten hessischen Landtagswahl führten wir, der PoWi
LK der Q1, am Freitag eine Juniorenwahl auf Basis der Landtagswahlen durch. Wahlberechtigt
waren alle Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse bis Q3. In unserem Oberstufenraum
richteten wir unser Wahllokal ein und baten die Schülerinnen und Schüler zur Wahlurne. Am
Montag zählten wir unsere Wahl aus. Die Wahlbeteiligung lag, höher als bei der Landtagswahl
am Sonntag, bei 75,62%! Die Wähler hatten die...

[weiterlesen...]

Der Vortrag über das Bildungsangebot und die Ziele der Albert - Einstein - Schule  beginnt

am Samstag, 03. November 2018, ab 11:00 Uhr!

Die Grundschülerinnen und Grundschüler erhalten in dem Zeitraum, in dem die Eltern informiert werden, Schnupper-Unterricht von Lehrkräften der Albert-Einstein-Schule. Nach dem Vortrag und dem Schnupperunterricht beginnen Rundgänge über das Schulgelände. Weitere Informationen im Programm für Neu-Einsteiner >>>

[weiterlesen...]

40 Jahre Förderverein
Der Verein der Freunde und Förderer der Albert-Einstein-Schule feiert
sein 40-jähriges Jubiläum und lädt Sie herzlich ein dabei zu sein:
Montag, 29. Oktober 2018, 19.00 Uhr
Albert-Einstein-Schule
Goethestraße 61
63477 Maintal
Atrium

[weiterlesen...]


Im Rahmen der Literaturreihe an der Albert-Einstein-Schule wird es erstmals auch Rezitationen geben. Ursula Zierlinger und Erland Schneck-Holze haben sich darauf vorbereitet, Bekanntes in neuem Gewand erscheinen zu lassen, und wenden sich damit an junges Publikum ebenso, wie an literaturerfahrenes.

[weiterlesen...]