Neuigkeiten:

Unterrichtsende.

Die Schüler*innen stürmen aus dem Klassenzimmer – und am liebsten von dort aus direkt in den Bus.

[weiterlesen...]

Die Jahrgangsstufe Q1 besucht Weimar und Buchenwald

Vom 31. Oktober bis 2. November 2018 war es wieder soweit: Die gesamte Jahrgangsstufe der Q1 fuhr unter Federführung des gesellschaftswissenschaftlichen Fachbereichs II mit zwei Bussen nach Weimar und Buchenwald. Es ist das Anliegen des Fachbereichs, Schülerinnen und Schüler mit einem Ort deutscher Geschichte zu konfrontieren, der voller Widersprüche und Intensität ist. Begleitet wurden die 83 Schülerinnen und Schüler von den Lehrkräften Eva Förster-Geiss, Katja Kochalski, Helge Kater und Bernhard Siever.

[weiterlesen...]

Am Morgen des 28.10.18 trafen sich die Läuferinnen und Läufer der Albert-Einstein-Schule und beinahe ebenso viele Eltern und Geschwister mit den Sportlehrern Edward Rodolfi und Isabel Bennert am Bischofsheimer Bahnhof, um gemeinsam zum größten Kinderlaufs Hessens nach Frankfurt zu fahren.

[weiterlesen...]

Ich konzentrierte mich und sprach einen überflüssigen Satz ins Mikrofon, augenblicklich hörte ich meine Stimme mir ins Ohr rufen. Vor Schreck zuckte ich zusammen, schaltete auf Durchzug und merkte nur noch, dass meine Stimme ungewöhnlich hoch klang, als ich anfing zu lesen.

Am Sonntag, den 14. Oktober, hatten wir – die Schülerinnen Luisa Schlüter, Clara Hofstätter, Annalena Lang und Laura Groote – die Möglichkeit, unsere selbstgeschriebenen Texte auf der Frankfurter Buchmesse vorzutragen. Die entstandenen Gedichte und Kurzgeschichten wurden in der Anthologie „Mal ist da diese Steinschicht über meinem Herzen, mal ist sie da nicht. Oder: Freiheit sucht Weg!“ veröffentlicht und vom Verlag „Edition Faust“ auf der Frankfurter Buchmesse vorgestellt. Diese Premiere werden wir so schnell nicht...

[weiterlesen...]

 

Im Rahmen der am Sonntag durchgeführten hessischen Landtagswahl führten wir, der PoWi
LK der Q1, am Freitag eine Juniorenwahl auf Basis der Landtagswahlen durch. Wahlberechtigt
waren alle Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse bis Q3. In unserem Oberstufenraum
richteten wir unser Wahllokal ein und baten die Schülerinnen und Schüler zur Wahlurne. Am
Montag zählten wir unsere Wahl aus. Die Wahlbeteiligung lag, höher als bei der Landtagswahl
am Sonntag, bei 75,62%! Die Wähler hatten die Möglichkeit die Erst-, sowie die Zweitstimme
abzugeben. Die Volksabstimmung zur Änderung der hessischen Landesverfassung wurde
nicht durchgeführt. In unserem Ergebnis können die Grünen 24,4% der Stimmen für sich gewinnen,
gefolgt von der SPD (19,8%) und der CDU (18,1%).
Vielen Dank an alle Schülerinnen und...

[weiterlesen...]

Weitere Neuigkeiten...