Neuigkeiten:

Am 19.03.24 besuchten Herr Danz und Herr Brück den Wahlunterricht Kriminalbiologie von Frau Grösser-Pütz und Herrn Pütz und berichteten über einen Mordfall, der im Jahr 2018 großes mediales Aufsehen erregte und an dessen Aufklärung sie beteiligt waren. Herr Brück (mittlerweile a.D.) arbeitete als Kriminalkommissar und Dienstgruppenleiter in einer Tatortgruppe. In seinem Vortrag erläuterte er im Zusammenhang mit dem Mordfall die Möglichkeiten polizeilicher Spurensicherung und mit welchen Mitteln der Täter schließlich überführt werden konnte. Außerdem demonstrierte er mit Auszügen aus der Original-Fallakte, wie aufwendig die Dokumentation der Tatortarbeit ist.

Doch worum ging es in dem Fall genau? In den Morgenstunden des 09. Mai 2018 fand ein Spaziergänger den leblosen Körper einer jungen…

[weiterlesen...]

Auch im 2. Schulhalbjahr gibt es wieder zahlreiche

Werkstattangebote  >>>>

[weiterlesen...]

„Gib Gas!“ … unter diesem Motto der diesjährigen Internationalen Junior Science Olympiade (IJSO) nahmen zahlreiche Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 und 8 am Wettbewerb teil.

[weiterlesen...]

Endlich ist es soweit: die Klasse 7e von Frau Baron wird am 29.02.  an den Schultheatertagen in Gelnhausen teilnehmen.

[weiterlesen...]

Am 21. Februar machte sich eine Gruppe sportbegeisterter Einsteinschülerinnen und Einsteinschüler mit großen Sporttaschen und noch größerer Motivation auf den Weg in die Philipp-Reis-Schule Friedrichsdorf zum Badminton-Landesentscheid des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“.

[weiterlesen...]

Am 5.2.2024 fand wieder die Veranstaltung "Wege in die Zukunft" am Albert-Einstein-Gymnasium statt, auf der sich dieses Jahr 18 Unternehmen und Institutionen aus der Region den Schülerinnen und Schülern der Abschlussjahrgänge Q2 und Q4 vorstellten.

[weiterlesen...]

Ergebnisse einer anonymen Umfrage in der E-Phase durchgeführt vom PoWi-Orientierungskurs von Frau Schultheis.

[weiterlesen...]

Lias hat den Kreisentscheid im Vorlesewettbewerb gewonnen und sich somit für den Bezirksentscheid im März qualifiziert.

Die Urkunde wurde von Herrn Degen (Staatssekretär des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Forschung, Kunst und Kultur) überreicht.

[weiterlesen...]

Am Donnerstag, den 1. Februar fuhren alle Kunstkurse der Q-Phase mit der Bahn nach Stuttgart.

[weiterlesen...]

Ein großer Dank an Tim Bernhardt!

Endlich ist sie fertig, die neue Info-APP für Schülerinnen und Schüler.

======>

[weiterlesen...]