Neuigkeiten:

Im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts Digitale Helden waren wir am Montag, den 25.03.2019, unterwegs zum Kommunikationsmuseum, um dort an einem Barcamp rund um Medien & Co. teilzunehmen. Zur Erläuterung: bei einem Barcamp handelt es sich um eine offene Veranstaltung mit diversen Workshops, in der die Teilnehmer zuhören, aber auch mitreden dürfen und sich über die Themen austauschen. Zum Teil werden diese Workshops auch von den Teilnehmern selbst angeboten. Wir konnten somit aus insgesamt 13 Sessions rund um das Thema „Medien“ wählen.

[weiterlesen...]

Die Albert-Einstein-Schule unterstützt die Stadt Maintal auf ihrem Weg zur Fairtrade-Gemeinde. Die Thematik des fairen Handels wird in vielen Fächern und Unterrichtsreihen behandelt, zudem hat sich das Kollegium bereits im letzten Jahr mehrheitlich dafür entschieden, im Lehrerzimmer ausschließlich Kaffee mit dem Fairtrade-Label zu kaufen. In der Schulcafeteria sind mittlerweile Fairtrade-Produkte ins Sortiment aufgenommen worden. Schulklassen der AES nehmen an Führungen durch die Ausstellung „Hessen FAIRändert! Gegen den Ausverkauf der Einen Welt“ teil, die seit dem 1. April im Maintaler Rathaus zu sehen ist, und diskutieren die verschiedenen Aspekte des fairen Handels in Kleingruppen. Die Resonanz auf die Thematik ist bei Schülern und Schülerinnen, dem Kollegium und der Elternschaft sehr...

[weiterlesen...]

am Donnerstag wurden die neuen Computer für die Präsenzbibliothek geliefert und ausgepackt. Die leistungsstärkeren Geräte werden auch in Verbindung mit der neuen Glasfaseranbindung die Basis für Projekte und Unterricht im Bereich der Videobearbeitung bieten.

[weiterlesen...]

„Die phantastische Möglichkeit, die wir auf der Bühne haben, ist die, dass wir dort Dinge tun dürfen, die man im normalen Leben gar nicht machen kann und darf.“ (Tänzerin u. Choreografin Pina Bausch)

[weiterlesen...]

Öffentlicher Vortrag und Pädagogischer Tag an der AES finden positives Echo

 „Hauptsache online – Internet zwischen Faszination und Kontrollverlust“ – unter diesem Thema fand am Mittwoch, den 27. März im Atrium der Albert-Einstein-Schule ein öffentlicher Vortrag statt, zu dem Eltern, Pädagogen und Interessierte aus Maintal eingeladen worden waren.

[weiterlesen...]

Weitere Neuigkeiten...