Neuigkeit

Engagierte Teilnahme der Klasse 6E am Schreibwettbewerb „Märchenhaft! Sagenhaft! Fabelhaft!“

Freudig nahmen die Schülerinnen Lina G., Ayleen K. und Lana K. sowie die Schüler Quentin A., Benjamin L., Florian L., Jakob F., Tom L., Ben E. und Silas E. ihre Urkunden entgegen, die sie für ihre eingereichten Beiträge des bundesweit ausgeschriebenen Wettbewerbs „Schöne deutsche Sprache“ zum Thema „Märchenhaft! Sagenhaft! Fabelhaft!“ erhalten haben.

Im Rahmen einer Unterrichtseinheit rund um Märchen haben die SchülerInnen am Ende der 5. Klasse sehr motiviert die Gelegenheit genutzt, ihre selbst verfassten Märchen in einer Schreibkonferenz gemeinsam so zu überarbeiten, bis sie von ihren eigenen Texten so überzeugt waren, dass sie ihnen für die Einreichung an diesem Wettbewerb geeignet erschienen. Schließlich mussten die endgültigen Fassungen noch zu Hause am PC abgeschrieben werden, damit die Deutsch- und Klassenlehrerin Claudia Reinhardt die Beiträge noch fristgerecht einreichen konnte.

Motiviert und angespornt durch die jetzt erhaltenen Urkunden heißt es nun, Ideen zu sammeln und sich auf einen nächsten Schreibwettbewerb vorzubereiten. Für das Jahr 2020 lässt der Titel „Wörter machen Leute – Leute machen Wörter“, der indirekt auf Gottfried Kellers Novelle „Kleider machen Leute“ anspielt, wieder spannende Schülerbeiträge erwarten.

C. Reinhardt