Neuigkeit

In der Weihnachtszeit an ältere Menschen denken!

Weihnachten steht vor der Tür, doch leider müssen viele auch in dem zweiten Jahr der Coronapandemie auf bisher Selbstverständliches verzichten. Besonders betroffen sind vor allem die älteren Menschen unserer Gesellschaft, da ihnen die Besuchsverbote der Pflegeeinrichtungen und die allgemeinen Kontaktbeschränkungen viel mehr sehr zu schaffen machen.

Aus diesem Grund hat die katholische Kirchengemeinde dazu aufgerufen auch in diesem Jahr wieder das hiesige Seniorenzentrum „Kleeblatt“ sowie alleinlebende Gemeindemitglieder mit selbstgemachte Briefe eine Freude zu machen.

Ganz im Sinne der Nächstenliebe haben sich die Schülerinnen und Schüler der AES an dieser Aktion beteiligt. Es wurde geschrieben, gemalt und gebastelt, sodass am Ende über 90 Weihnachtsbriefe zustande kamen, die mit netten Worten, bunten Bildern und viel Glitzer, etwas Weihnachtszauber in die Welt tragen sollen.

Ein ganz besonderer Dank geht hierbei an die Klassen 5B, 5D, 5F, 7F und ihre Lehrerin Laura Rodriguez. Sie haben durch Ihr Engagement diese tolle Weihnachtsaktion möglich gemacht.

In diesem Sinne wünsche ich allen ein frohes Weihnachtsfest!