Neuigkeit

Wichtige Informationen zum Ganztagsprogramm (Stand: 28.10.2021)

im Ganztagsprogramm der AES hat sich eine Reihe weiterer Änderungen ergeben, über die wir Euch und Sie hier gern
informieren möchten. Außerdem wurde die Teilnehmerliste im SPH aktualisiert. Was hat sich getan?

  • Die Basketball-AG in Zusammenarbeit mit den Skyliners e.V. kann leider im ersten Halbjahr nicht stattfinden, da uns kein Trainer zur Verfügung steht. Zu Beginn des 2. Schulhalbjahrs im Februar soll versucht werden, die AG erneut anzubieten. SchülerInnen, die die Basketball-AG gewählt haben, können sich noch in eine andere AG einwählen, in der noch ein Platz frei ist (siehe unten).
  • Zu Beginn des 2. Schulhalbjahrs im Februar wird auch die Handball-AG, die jetzt nicht zustande gekommen ist, noch einmal angeboten. Einwahlen sind zu gegebener Zeit möglich.
  • Die Schwimm-AG im Maintalbad kann aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl nicht angeboten werden.
  • Die Fußball-AG mittwochs beginnt erst um 14.45 Uhr. Die Schüler*innen haben die Möglichkeit in der Zwischenzeit an der (Hausaufgaben)Betreuung teilzunehmen.
  • Die AG Java-Script-Informatik unter Leitung von Herrn Abt muss vom Mittwoch (14 Uhr) auf den Donnerstag (14 Uhr) verschoben werden. Herr Ladwig wird jedoch zusätzlich mittwochs (14 Uhr) eine weitere AG Informatik und PC-Technik anbieten, die auch in die Grundlagen des Programmierens einführt. SchülerInnen, die nur mittwochs freie Zeit haben, wird nahegelegt, an Herrn Ladwigs AG teilzunehmen. Alle anderen werden gebeten, Herrn Abts Kurs am Donnerstag zu besuchen. Die endgültigen Räume werden noch bekannt gegeben und die AGs starten in der ersten Novemberwoche!
  • Neben der Elektronik-AG am Montag (14 Uhr) wird nach Rücksprache mit den Teilnehmern eine zweite Elektronik-AG freitags (14 Uhr) eingerichtet. SchülerInnen, die sich in die Elektronik-AG eingewählt haben und nun weder montags noch freitags freie Zeit haben, wird empfohlen, an Herrn Ladwigs AG Informatik und PC-Technik (mittwochs, 14 Uhr) teilzunehmen. In diesem Fall wird um eine Neuanmeldung über gta@aes-maintal.de gebeten.
  • Das Forscherlab (dienstags, 14 Uhr) hat leider noch einige Teilnehmer zu wenig, um starten zu können. Herr Lega wird diese tolle AG in den kommenden Tagen nochmals in den 5. und 6. Klassen vorstellen und wir hoffen, dass sich dann noch einige SchülerInnen einwählen: In dem Kurs wird überwiegend experimentiert. Die Experimente sind hauptsächlich chemischer Natur, aber es werden auch Versuche aus der Biologie und Physik durchgeführt. Das Ziel der Veranstaltung ist primär den SchülerInnen grundlegende experimentelle Fertigkeiten zu lehren und auch eine naturwissenschaftlich-theoretische Basis zu schaffen.
  • Wie mit den Teilnehmern bereits besprochen, findet nur ein Kurs English Communication donnerstags (14 Uhr) statt. Der Kurs ist bereits voll.
  • Es ist geplant, dass die Meditations-AG im 2. Halbjahr auch für jüngere SchülerInnen (ab Klasse 5) angeboten wird.

Freie Plätze gibt es noch in den folgenden AGs:

  • Schreibkunst (mittwochs, 14 Uhr)
  • Schulband (donnerstags, 14 Uhr)
  • Elektronik (montags, 14 Uhr, nur wenige Plätze frei)
  • Forscherlab (dienstags, 14 Uhr)
  • Hip Hop (donnerstags, 14 Uhr, nur wenige Plätze frei)
  • Internationaler Computerführerschein ICDL (dienstags, 14 Uhr, sinnvolle Zusatzqualifikation für ältere SchülerInnen)
  • Italienisch (dienstags, 14 Uhr)
  • Informatik und PC-Technik (mittwochs, 14 Uhr)
  • Java-Script-Informatik (donnerstags, 14 Uhr)
  • Meditation (dienstags, 14 Uhr, ab Klasse 9)
  • Mathematik-Pfiffikus (montags, 14 Uhr)
  • Tanzen (montags und donnerstags um 14 Uhr je noch wenige Plätze frei)
  • Junger Chor „Young Voices“ (Evangelische Kirche Bischofsheim, dienstags, 18.10 Uhr)


Martina Kaspers, Michael Glaessel (Ganztagskoordinatoren

Wichtige Informationen zum Ganztagsprogramm>>>