Neuigkeit

Präsenzunterricht für alle Jahrgangsstufen 5- Q2 ab Montag, 7. Juni.

Endlich dürfen alle Schülerinnen und Schüler wieder am Präsenzunterricht teilnehmen, denn für den Bereich des Staatlichen Schulamtes für den Main-Kinzig-Kreis wurde mit heutigem Stand, Mittwoch, 02. Juni 2021, vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration die Rückstufung in die Stufe „Inzidenz unter 100 / Stufe 2“ ab dem 03. Juni 2021 bekanntgegeben (https://soziales.hessen.de/gesundheit/corona-in-hessen/wo-gelten-welche-bundes-und-landesregeln).

Für die Schulen im Aufsichtsbereich des Staatlichen Schulamtes für den Main-Kinzig-Kreis und damit für die Albert-Einstein-Schule gilt demzufolge ab Montag, den 07. Juni 2021 (vgl. Schreiben vom 12. Mai 2021 Schul- und Unterrichtsbetrieb ab dem 17. Mai 2021):

  • Die Jahrgangsstufen 1 bis 6 kehren in den täglichen Präsenzunterricht zurück.
    Dieser wird als eingeschränkter Regelbetrieb1 unter Einhaltung der bekannten Hygienebestimmungen durchgeführt.
  • Auch die Jahrgangsstufen ab Jahrgangsstufe 7 kehren in den täglichen Präsenzunterricht (eingeschränkter Regelbetrieb) zurück. Das heißt, alle Jahrgangsstufen von 1 bis 13 befinden sich wieder im Präsenzunterricht.
  • Es besteht nach wie vor eine Testpflicht zweimal pro Woche für alle.

Wir freuen uns über diesen Schritt hin zu einem wieder etwas „normaleren Schulalltag.

 

1   Stufe 2 der Planungsszenarien im Leitfaden „Schulbetrieb im Schuljahr 2020/2021“.