Neuigkeiten:

... weiterführende Schule noch nicht gewählt?

Gibt es noch Fragen zum Schulwechsel?

 

Samstag, 10.2.2018 von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr im Atrium des Albert-Einstein-Gymnasiums (Gebäude A).

An diesem Vormittag haben Eltern der Grundschüler*Innnen und natürlich die Grundschüler*Innen, die nächstes Schuljahr auf eine weiterführende Schule wechseln, Gelegenheit, noch einmal Fragen an die Schulleitung der Albert-Einstein-Schule zu stellen oder auch mit der Schulleitung den Schulwechsel gemeinsam zu beraten.

[weiterlesen...]

Am 13. Dezember endete das Planspiel Börse der Frankfurter Sparkasse des Jahres 2017. In Form eines Wettbewerbs sollten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Wert ihres virtuellen Depots, das Startkapital betrug 50.000 Euro, durch geschickte Käufe und Verkäufe von Wertpapieren bis zum Spielende möglichst erhöhen oder den höchsten Ertrag mit nachhaltigen Wertpapieren erwirtschaften.
Wie bereits schon in den vergangenen Schuljahren haben auch in diesem Schuljahr wieder viele Schülerinnen und Schülern der Albert-Einstein-Schule an diesem Planspiel teilgenommen. Insgesamt hatten sich neun AES-Spielgruppen beim Planspiel angemeldet.  

Die Spielgruppe „Borsenguru“ (Teamleiter: Tim Böttger; Q3) belegte mit einem Nachhaltigkeitsertrag von 1.540,72 Euro am letzten Abrechnungstag den 4. Platz in der...

[weiterlesen...]

Einsteinschüler sammeln Spenden für Waisenhaus nach schweren Unwettern

Anfang des Monats hat es schwere Monsun-Unwetter in unserer Partnerstadt Beruwala/Sri Lanka gegeben. Es waren die heftigsten Regenfälle und Stürme seit acht Jahren. Der Fischerort an der Südwestküste Sri Lankas war mehrere Tage lang ohne Strom, viele Menschen haben durch die großen Überschwemmungen und Erdrutsche ihre Unterkünfte verloren, einige auch ihr Leben. Besonders schwer betroffen sind diejenigen, die ohnehin kaum etwas haben

[weiterlesen...]

 

Anerkennung vom Förderverein der AES - Ehrung der Teilnehmer der diesjährigen Mathematikolympiade

Die Schülerin Carolin S. ( Kl.7), Nils P. (Kl. 8), Tim P. ( Kl.6), Dennis B. ( Kl.7), Samuel F. und Eric P. ( Kl. 5) haben sich im Rahmen der Mathematikolympiade am 15. November in einer vierstündigen deutschlandweit geschriebenen Mathemathematikarbeit mit verschiedensten mathematischen Themen auseinandergesetzt, die weit über die "normale Schulmathematik" hinausgehen und dabei tolle Leistungen erzielt.
Der Schulleiter überreichte noch rechtzeit vor den Weihnachtsferien die Urkunden und Sachpreise, die den Schülerinnen und Schülern in den Ferien vergnügliche Stunden bereiten werden und lobte das Engagement der "jungen Mathematiker und der jungen Mathematikerin".

[weiterlesen...]

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,

eine anstrengende Zeit liegt hinter uns allen. Es mussten wieder viele Klassenarbeiten und Klausuren geschrieben und natürlich auch korrigiert werden. Aber trotz der vielen Arbeit konnten wir auch in den letzten Tagen die vorweihnachtliche Stimmung in der Schule spüren. Vor der Cafeteria strahlt wieder der Weihnachtsbaum, ein wunderschönes Weihnachtskonzert hat uns letzte Woche bereits auf die Festtage eingestimmt und endlich beginnen auch die Weihnachtsferien.
Das Jahresende ist immer ein Anlass, zurück zu blicken und auch „Danke“ zu sagen.
Ich möchte mich ganz herzlich bei allen bedanken, die die Albert-Einstein-Schule im Jahr 2017 begleitet haben: bei den vielen Kolleginnen und Kollegen, die sich für die...

[weiterlesen...]