Neuigkeiten:

sind die Schülerinnen und Schüler des Religionskurses E1a (FOE), als sie in Vorbereitung auf das Sozialpraktikum Erfahrungen mit dem Alterssimulationsanzug machten.

[weiterlesen...]

Zum Start der neuen Unterrichtseinheit "Atomphysik" haben am 26. November die beiden Physik-Leistungskurse der Q3 vom Albert-Einstein-Gymnasium die TU Darmstadt mit ihrem Projekt "Saturday morning physics" besucht. Bei dem Vortrag "Vom Atomkern zur Supernova" konnten die Schülerinnen und Schüler erste Einblicke in die aktuellen Forschungsprojekte der Fachschaft Physik gewinnen, um anschließend den Linearbeschleuniger der TU-Darmstadt besichtigen zu dürfen. Dabei haben die Schülerinnen und Schüler z.B. erfahren, wie zur Zeit die Form einzelner Atomkerne ausgemessen und mit welchen Modellen dabei gearbeitet wird. Diese tolle Vorlesungsreihe der TU-Darmstadt bietet den Schülerinnen und Schülern immer wieder interessante Eindrücke eines Physikstudiums und dient eventuell als Motivation, einen...

[weiterlesen...]

Stelio und Benno, beide Klasse 9c, haben sich in diesem Schuljahr außerordentlich stark für die Schule eingesetzt. 

[weiterlesen...]

Wir danken dem alten Vorstand für die hervorragende SV-Arbeit und wünschen den neuen Vertretern der Schülerinnen und Schüler 

viel Erfolg in Ihrem Amt!

[weiterlesen...]

Die AES begrüßt bereits zum vierten Mal Schüler und Lehrer ihrer Partnerschule in Chengdu

In der letzten Woche war eine Gruppe von chinesischen Austauschschülern der Zongbei Mittelschule aus Chengdu, der Hauptstadt der Provinz Sichuan, zu Besuch an der Albert-Einstein-Schule in Maintal. 

[weiterlesen...]